NACHHALTIGE
BAUMETHODEN

Die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen und die Zukunft unserer Nachkommen sowie der Umwelt sind mir ein Anliegen. Deshalb habe ich mich intensiv mit nachhaltigen, biologischen Baustoffen auseinandergesetzt. Es ist erfreulich, wie viele Möglichkeiten es gibt, mit natürlichen Baustoffen eine gesunde Wohnoase kreieren zu können. Aus Überzeugung dieser nachhaltigen Bauweise möchte ich mein Wissen teilen und meine Kund*innen in diesem Bereich unterstützen und einen Beitrag zu einer gesunden Erde leisten.

Lerchenholz_Splint.jpg
MONDHOLZ

Als Mondholz bzw. Mondphasenholz wird das Holz von Bäumen die unter Berücksichtigung des forstwirtschaftlichen Mondkalenders gefällt werden, bezeichnet. Ihm werden besondere Qualitäten nachgesagt.

Bauenmit_Lehm.jpg
BAUEN MIT LEHM

Als einer der ältesten Baustoffe der Menschheit hat Lehm viele positive Eigenschaften. Ob bei Neubauten oder Altbausanierungen – Lehm kann vielseitig eingesetzt werden.

Baubiologische_Materialien_1.jpg
BAUBIOLOGISCHES BAUEN

Baubiologisches Bauen bedeutet auch Nachhaltigkeit. Dies äussert sich im Vereinen von ökologischen und nachwachsenden Baustoffen wie z.B. unbehandeltem Holz, Lehm, Kalk, Flachs, Hanf, Schafwolle etc.